Skip to main content
Beratungs-Hotline +49 37381 861-0
Kleinkläranlagen von WSB® clean - Test und Ergebnisse
WSB® clean intensiv geprüft Siegel

Kleinkläranlagen im Test

Studien und Zulassungsverfahren bestätigen die Reinigungsleistung von WSB® clean.

WSB® clean erfüllt die Vorgaben folgender, gesetzlich festgelegter Reinigungsklassen:

  • Ablaufklasse C
  • Ablaufklasse N
  • Ablaufklasse D
  • Ablaufklasse +P

Damit eine Kleinkläranlage in Europa installiert werden kann, braucht sie die Zertifizierung nach DIN EN 12566-3 sowie ein CE-Kennzeichen. Die Vorgabe definiert die Mindeststandards für Betriebssicherheit und Reinigungsleistung. Darüber hinaus sind nationale und regionale Vorgaben zu beachten. Neben diesen Festlegungen existieren bisher nur wenige Informationen zum realen Betriebsverhalten der verfügbaren Verfahren. Jedoch sind für Sie als Anlagenbetreiber vor allem die Effizienz, die Zuverlässigkeit im Dauerbetrieb und die Wartungsfreundlichkeit Ihrer Klärtechnologie von Interesse.

Auszeichnung der WSB® clean Kleinkläranlagen

Das verbindliche Angebot für Ihre Kleinkläranlage.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Ein Fachberater wird Sie daraufhin besuchen, um vor Ort zu schauen, was die ideale Kleinkläranlage für Sie ist. Ausgehend von den Daten, die wir beim Besuch ermitteln, erstellen wir das Angebot für Ihre WSB® clean Kleinkläranlage.

Zwölf Systeme im direkten Test

Zur Schließung dieser Lücke wurde von Januar 2008 bis Februar 2009 die COMPAS-Studie realisiert. Im Rahmen der Studie wurden zwölf Kleinkläranlagen-Systeme unter realen Betriebsbedingungen miteinander verglichen. Das Versuchsprogramm orientierte sich an der DIN EN 12566-3. Zusätzlich wurden längere Unter- und Überlastzeiträume getestet. Die Durchführung verantwortete das Kompetenzzentrum Wasser Berlin, das von der Technischen Universität Berlin wissenschaftlich begleitet wurde.


WSB® clean Kleinkläranlage international

Im unmittelbaren Vergleich erfolgreich

Die COMPAS-Studie testete die Klärsysteme eines kanadischen Anbieters sowie von zehn deutschen Herstellern. Im unmittelbaren Vergleich bewies WSB® clean seine Reinigungsstärke. Das vollbiologische Kleinklärsystem erreichte als einziger deutscher Hersteller alle geforderten Werte. Zugleich unterbot WSB® clean alle gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte deutlich.

Internationale Prüfungen sind Vertrauensbeweis

Seit 2005 hat WSB® clean verschiedene Prüfverfahren absolviert, um die Zulassung für einzelne Länder zu erhalten. Besonders aufwendig waren die Prüfungen in Kanada und den USA, wo die Klärtechnologie bis zu viermal höhere Reinigungswerte als in Deutschland erbringen musste. Auch die Prüfungen für Dänemark, Europa und Saudi-Arabien hat WSB® clean erfolgreich abgeschlossen. Die weltweiten Prüfungen bieten Ihnen die Sicherheit, auf die langfristig effiziente Reinigungsleistung vertrauen zu können.

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich zu vollbiologischen Kleinkläranlagen

Uwe Leichsnering
Vertriebsgebietsleiter Nord- und Mittelsachsen / Erzgebirgsvorland / Saalfeld-Rudolstadt / Ilm-Kreis / Sonneberg / Hildburghausen / Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 0174 3184451
Wolfgang Herbst
Vertriebsgebietsleiter Dresden und Ostsachsen
Telefon: 0172 3648194
Steffen Heidolf
Vertriebsgebietsleiter Westsachsen / Vogtland / Erzgebirge / Altenburger Land / Greiz / Saale-Orla / Saale-Holzland / Jena / Gera
Telefon: 0172 3617343
Peter Hahn
Vertriebsgebietsleiter Weimarer Land mit Weimar / Erfurt / Sömmerda / Kyffhäuser / Unstrut-Hainich / Eichsfeld / Gotha / Wartburgkreis
Telefon: 0151 51583201

Prädikat „sehr gut“ für WSB® clean

WSB® clean - ZWA sehr gut Siegel

Der Zweckverband Kommunale Wasserver-/Abwasserentsorgung „Mittleres Erzgebirgsvorland“ testete acht Kleinklärtechnologien. Zwei Anlagen erreichten das Prädikat „sehr gut“. Vier schafften „gut“ und zwei wurden als „genügend“ eingestuft. Als Schwebe-/Wirbelbettanlage erreichte WSB® clean die Gesamtbewertung „sehr gut“. Die Ergebnisse der ausführlichen Prüfung marktüblicher Verfahren wurden in der Informationsbroschüre „Kleinkläranlagen 01/2008“ veröffentlicht.

Garantiert Unterlast geeignet

WSB® clean - Unterlast Garantie Siegel

Die kleinste Kleinkläranlage wird standardisiert für eine Nutzerzahl von 4 Personen ausgelegt. In den wenigsten Fällen ist die umweltgerechte Nutzung mit weniger Personen möglich. Auch andere Kläranlagetypen, beispielsweise für Mehrfamilienhäuser, Gaststätten und Campingplätze, sind betroffen. Die Behörden sprechen hier von der Unterlasteignung. WSB® clean erfüllt die Unterlast-Anforderungen und bietet bereits ab einer Person volle Reinigungsleistung. Nicht nur das: Auch nach Ruhepausen, z. B. im Anschluss an Ihren Jahresurlaub, nimmt WSB® clean sofort wieder seine Arbeit auf.

  • WSB® clean seit 1997 Siegel
  • WSB® clean - Unterlast Garantie Siegel
  • Qualitätssiegel für die Einmal-Wartung von WSB® clean Kleinkläranlagen
  • WSB® clean - BZA Qualitätssiegel