Klärtechnologie für die Heimatgemeinde

Erfahrungsberichte

Steckbrief

Die Baufirma Wolff ist ein mittelständisches Unternehmen, welches sich vor allem auf den Tief- und Straßenbau spezialisiert hat. Der Firmensitz ist zugleich das Wohnhaus des Geschäftsführers Herrn Wolff. Er befindet sich im sächsischen Milkau, einer beschaulichen, etwa 20 km von Leipzig entfernten Gemeinde. Das Umfeld der Baufirma Wolff bestimmen die Kirche aus dem 19. Jahrhundert, hübsche Häuser und grüne Wiesen, welche in üppige Laubwälder übergehen. Es ist ein herrlicher Platz zum Leben und Arbeiten. Seit den 90er Jahren ist die Baufirma Wolff hier erfolgreich tätig. Genauso lange besteht auch schon die Zusammenarbeit mit dem Außendienst der Firma Bergmann Herrn Uwe Leichsnering.

Anlagentyp

WSB® clean basic im Neubau

Auslegung

4 EW

Standort

Neben Haus, unter Schlafzimmerfenster

In Betrieb seit

06 / 1998

Aufstellung Steuerung

im Keller

Einschätzung

rundum zufrieden

Vertrauensvolle Geschäftspartnerschaft.

Aus der langen Zusammenarbeit entwickelte sich auch in puncto Abwasseraufbereitung eine vertrauensvolle Geschäftspartnerschaft, deren Ergebnis mehr als 20 Anlagen sind, die bisher gemeinsam realisiert wurden. Dieses Ergebnis resultiert, laut Einschätzung von Herrn Wolff, aus dem Engagement von Herrn Leichsnering für die Gemeinde Milkau. Zusammen haben sie sich auf die hier dringend benötigten Klärlösungen für Einfamilienhäuser, also WSB® clean basic, spezialisiert und zusammen die Anlagen eingebaut. Dabei übernimmt die Baufirma Wolff die Schachtarbeiten und die Bergmann Beton +Abwassertechnik GmbH die Anlieferung, Einpassung und Endmontage der jeweiligen Klärlösung.

Kleinkläranlage mit Schlammentsorgung erst nach 8 Jahren

Anlagen mit Wirbel-Schwebebett-Biofilmtechnologie

Eine der ersten Anlagen mit Wirbel-Schwebebett-Biofilmtechnologie.

Das Vertrauen in die Wirbel-Schwebebett-Biofilmtechnologie kommt nicht von irgendwoher. Schließlich reinigt bei Herrn Wolff eine der ersten überhaupt produzierten WSB® clean Anlagen die anfallenden Abwässer. Im Sommer 1998 wurde die wegweisende Abwasseraufbereitungstechnologie eingebaut. Über seine Kläranlage kann er seitdem nur gutes sagen. Sie ist sehr pflegeleicht und da auch all seine Kunden sehr zufrieden mit WSB® clean sind, kann Herr Wolff diese Klärlösung uneingeschränkt empfehlen. Dabei ist ihm auch bewusst, dass er der erste Anlaufpunkt für seine Nachbarn wäre, wenn bei der hauseigenen Kläranlage irgendwas nicht funktioniert. Schließlich kennt jeder jeden im Dorf. Herr Wolff ist auch davon überzeugt, dass bei WSB® clean das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. In seiner langen Bautätigkeit hatte er schon mit verschiedensten Abwasseraufbereitungslösungen zu tun. Somit hatte er ausreichend Gelegenheit, Vergleiche anzustellen, was ihn jedes Mal in seiner Entscheidung für WSB® clean bestärkte.

In acht Jahren nur eine Schlammentsorgung notwendig.

In den ersten acht Jahren ihres Betriebes musste bei seiner Anlage erst einmal der Schlamm entsorgt werden. Ein praktischer Beleg für die Leistungsfähigkeit von WSB® clean, denn bei vielen anderen Verfahren muss der anfallende Klärschlamm viel häufiger abtransportiert werden. Auch in anderen Punkten sorgt die Klärlösung dafür, dass Herr Wolff sie eigentlich getrost vergessen kann. Im Jahr 2015 wurde seine Anlage mit der Technik der Fernüberwachung für die 1x Wartung fit gemacht. Nach fast 20 Jahren Betrieb ist die Anlage nun zukunftssicher bereit für die nächsten 20 Jahre. Genau das war auch der Anspruch, den sich die Entwicklungsabteilung der Firma Bergmann gestellt hatte. Ihr war von Beginn an bewusst, dass eine Kläranlage keine Sache ist, mit der man sich immer wieder beschäftigen möchte, sondern sie muss einfach reibungslos funktionieren. Die hauseigene Anlage von Herrn Wolff belegt, dass dieser entwicklerische Anspruch vollständig realisiert werden konnte. Sie befindet sich unmittelbar unter dem Schlafzimmer des Hauses und hat noch nie zu irgendeiner Beeinträchtigung der wohlverdienten Nachtruhe geführt. Ebensowenig gab es irgendwelche Betriebsstörungen oder gar Notfälle. Hier funktioniert alles reibungslos und WSB® clean macht sich immer wieder bezahlt, da es keinerlei Probleme verursacht.